DEIN TITEL
Siehst du mich denn nicht?

Blog

Startseite
Gästebuch
Archiv

More

Ich liebe nur dich.

Links

Ich und Du
Songtexte
YouTube
My Life
I love you





Credits

Host
Design
Gib mir ein Zeichen

Gib mir ein Zeichen
Zwinker mir zu oder sag es mir mit deinen Augen
Eher werd ich nicht weichen
ich werde nicht eher ruhen
alles was ich will bist du an meiner Seite
Gib mir ein Zeichen
Zwinker mir zu oder sag es mir mit deinen Augen
Eher werd ich nicht weichen
ich werde nicht eher ruhen
alles was ich will bist du an meiner Seite
4.6.09 23:28


Werbung


Just Yours...

I don`t wanna be famous.

I don`t wanna be rich.

I don`t wanna be sexy.

I don`t wanna be cool.

I just wanna be yours.

2.6.09 19:57


2.6.09 19:04


Lu-Key - Wie in einem Film

Ich schreib ein Drehbuch und erzähl darin ich treffe dich,
ob du’s jemals lesen wirst, ehrlich, nein ich schätze nicht,
trotzallem steck ich soviel Herz in jede einzelne Szene
und wenn es klappt schreib ich so oft ich kann in deiner Nähe,
seit Stunden sitz ich hier gespannt und starr dich an,
du genießt den Tag im Park dort drüben auf der Bank,
was nun?
ich frag mich ob es realistisch ist was ich mir wünsche

seit Wochen läuft das Ganze schon, ich habe Angst du denkst,
ich lauf dir nach oder verfolg dich, doch ich würde längst
wenn ich könnte einen Schritt gehen auf dich zu

es ist wie in einem Film, du bist die Hauptfigur,
alle Lichter nur auf dich und deine Traumfigur
und meine Nebenrolle reicht nicht, ich bin nur Statist,
nicht um dir so nah zu sein, wie du’s in meinen Träumen bist

ich schreibe Szene 23 im Kapitel elf,
dort sind wir zwei zusammen, reisen um die ganze Welt,
es ist wie in diesen Filmen die mit Happyend,
am Ende kommt zusammen was zusammen passt, wie’s jeder kennt,

es ist immer noch derselbe Tag zur gleichen Zeit,
ich nehm immer noch mit dir an all diesen Momenten teil,
ich verbring den ganzen Tag heute nur bei dir,
es ist schade, dass wir zwei uns niemals kennenlernen,
es liegt an mir, denn das durchzuziehen liegt mir sehr fern,
ich glaub ich würde was ich hoffe damit nur zerstören

es ist wie in einem Film, du bist die Hauptfigur,
alle Lichter nur auf dich und deine Traumfigur
und meine Nebenrolle reicht nicht, ich bin nur Statist,
nicht um dir so nah zu sein, wie du’s in meinen Träumen bist

ich schreib die letzte Szene auf in Kapitel 10,
dort werden alle Wünsche wahr und in Erfüllung gehen,
doch leider findet all das nur in diesen Zeilen statt,
auf einem Stück Papier das mit der Schrift dann Wert verliert

es ist wie in einem Film, du bist die Hauptfigur,
alle Lichter nur auf dich und deine Traumfigur
und meine Nebenrolle reicht nicht, ich bin nur Statist,
nicht um dir so nah zu sein, wie du’s in meinen Träumen bist
2.6.09 18:45


Seit ein paar Tagen..

Ich halt mein Handy in meiner Hand,

frag mich ständig,

Ruf ich dir an? Und was dann?

Was soll ich zu dir sagen?

Wie soll ich es dir erklärn`?

Wenn einem die Worte fehlen,

fällt es einem wirklich sehr schwer.

 

Ich kann nich ohne dich.

Doch mit dir kann ich auch nicht.

Ich würde alles für dich tun.

Würde dich lieben, wies keine andere könnte.

Soll ich das zu dir sagen,

oder doch lieber lassen?

 

...Ich bin verwirrt...

2.6.09 18:30


Prinzessin

Vielleicht bin ich nicht die Prinzessin deiner Träume,

vielleicht bin ich nicht dass was du wolltest.

Aber ich bin, wenn du willst, nur dein.

Ich bin die, die ich bin.

Und ich hoffe, ich bin gut genug für dich.

 

Ich hab dir ein Gedicht geschrieben,

obwohl ich gar nicht schreiben kann.

Und es trägt deinen Namen, 

weil es nicht schöner heißen kann.

 

...Doch es ändert nichts daran...

 

2.6.09 18:10


Babii...

Babi, I love you

& I`ll never let you go.

But if I have to, 

Boy I think that you should know..

all the Love we made,

could never be erased.

and I promise you that you will never be replaced.

 

...I love you..

Babi, I love you.

2.5.09 16:53


Niemand an dich denkt

Keine Lust aufzustehn
auch wenn der Tag sehr sanft beginnt
Du hältst dich seufzend über Wasser
Bis der Horizont verschwimmt
Ein Blick aus deinem Fenster
Doch deine Gegend scheint dir fremd
Wenn niemand an dich, niemand an dich denkt
Wenn niemand an dich, niemand an dich denkt

Es lässt dich eiskalt obwohl die Sonne scheint
Wenn du dein eignes Haus verlässt
Und Jeder Zug scheint berechenbar
Und jedes Ziel so schnell ersetzt
Und für ein fremdes Lächeln
Gibst du dein letztes Hemd
Wenn niemand an dich, niemand an dich denkt
Wenn niemand an dich, niemand an dich denkt

Du verlierst dein Gleichgewicht im Lauf der Zeit
Wirst langsam ausgebremst vom Fall
Du bewegst dich aufgelöst im Vakuum
Das Kartenhaus steht kurz vorm Fall
Selbst eine kleine Geste
Spielt melodien wie eine ganze Band
Wenn niemand an dich, niemand an dich denkt
Wenn niemand an dich, niemand an dich denkt

Du hängst völlig abgefuckt und interessenlos
Bei dir daheim für dich allein
Fühlst dich einsam und verlassen wie ein Eskimo
Und nichts als Schnee und Eis soweit dein Auge reicht

Wenn niemand an dich, niemand an dich denkt
Wenn niemand an dich, niemand an dich denkt

Dort wo das Glück in deiner Seele wohnt
Geht grad niemand an das Telefon
Wenn niemand an dich, niemand an dich denkt
Wenn niemand an dich, niemand an dich denkt
6.2.09 23:08


Nachtbaden

O nein, schon wieder Samstag
und eine lauwarme Sommernacht
Die meisten meiner Freunde sind in Berlin
und ich sitze hier allein und bin hellwach
O nein, schon wieder Samstag
und ich trinke alleine Bier
Ich hab gehört, Du bist in der Nähe
Was soll ich also alleine hier

Hättest Du nicht Lust mit mir den Abend zu verbringen
Gegen den Frust
Wir könnten Nachtbaden gehen
Hättest Du nicht Lust mit mir den Abend zu verbringen
Gegen den Frust
Ins kalte Wasser springen

O nein schon wieder Samstag
ich hasse diese Ausgehpflicht
Erzähl mir nicht, was ich verpasse
Denn es interessiert mich nicht
Ich weigere mich
Ich gehe nicht tanzen
Ich weigere mich
Ich geh nicht unter Leute
Ich weigere mich
Ich will keinen Smalltalk
Ich weigere mich, zumindest heute

Hättest Du nicht Lust mit mir den Abend zu verbringen
Gegen den Frust
Wir könnten Nachtbaden gehen
Hättest Du nicht Lust mit mir den Abend zu verbringen
Gegen den Frust
Ins kalte Wasser springen
6.2.09 23:05


DU drehst dich um

Du irrst ziellos durch die Straßen
Drehst dich nach rechts und mal nach links
Es gibt kein Vor und kein Zurück mehr
Denn hier ist keiner der dich kennt
Auch wenn du mich verzweifelt nach dem Ziel fragst
Und dich mein Schweigen irritiert
Ich bin leider nicht von hier
Ich bin leider nicht von hier

Du drehst dich um
Denn du weißt nicht mehr weiter
Du siehst zurück
Bist an der Hoffnung gescheitert
Du drehst dich um
Hast den Kampf fast verloren
Ich bleib an deiner Seite
Und wir suchen das Weite
Komm, wir suchen das Weite

Du irrst ziellos durch die Strßen
ich hab dich lang nicht mehr gesehen
wo ist der Mond aus alten tagen?
ob es an's ende mit zu gehen verlierst dich in der Ferne weißt nicht wohin und nicht wieso
wir folgten immer unseren sternen und jetzt vergnügste du irgendwo
wenn du mich verzweifelt nach den Weg fragst und dich mein schweigen irretiert
ich bin leider nicht von hier
ich bin leider nicht von hier

Du drehst dich um
Denn du weißt nicht mehr weiter
Du siehst zurück
Bist an der Hoffnung gescheitert
Du drehst dich um
Hast den Kampf fast verloren
Ich bleib an deiner Seite
Komm, wir suchen das Weite
Komm, wir suchen das weite
ich bin leider nicht von hier
ich bin leider nicht von hier
ich bin leider nicht von hier
ich bin leider nicht von hier

Du drehst dich um
Denn du weißt nicht mehr weiter
Du siehst zurück
Bist an der Hoffnung gescheitert
Du drehst dich um
Hast den Kampf fast verloren
Ich bleib an deiner Seite

Du drehst dich um
denn du weißt nicht mehr weiter
du siehst zurück bist an der hoffnung gescheiten
du drehst dich um hast den kampf fast verloren ich bleib an deiner seite
komm, wir suchen das weite
komm, wir suchen das weite
komm, wir suchen das weite
komm, wir suchen das weite
6.2.09 23:03


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de